Hausordnung

Die Hausordnung ist ein Regelwerk, welches das Zusammenleben in einer Hausgemeinschaft erleichtern soll.

Für ein harmonisches Miteinander sind jedoch nicht nur Regeln notwendig, sondern insbesondere gegenseitige Rücksichtnahme, Toleranz und Unterstützung.

Tragen Sie zu Ihrem eigenen Wohlbefinden bei, sprechen Sie Unstimmigkeiten mit Nachbarn immer direkt und ohne Umwege an um diese zu lösen. Meist findet sich eine Lösung, auch für empfundene Lärmbelästigungen, durch gegenseitige Rücksichtnahme und direkte Gespräche.

Grundsätzlich ist unser Anliegen, dass Sie innerhalb der Hausgemeinschaft aufeinander Acht geben. Im persönlichen Umgang miteinander empfehlen wir Ihnen daher, die nachfolgend aufgeführten goldenen Regeln zu beherzigen:

  • Dialogbereitschaft zeigen.
  • Miteinander, anstatt übereinander reden.
  • Einfühlungsvermögen zeigen.
  • Grenzen erkennen und akzeptieren.
  • Toleranz und Rücksichtnahme „gegenseitig“ unter den Generationen aufbringen.
  • Das eigene Handeln hinterfragen.
  • Den richtigen Moment für ein Gespräch abwarten.
  • Kritik annehmen.


Hausordnung (PDF)

Wohnungsschnellsuche

1
Räume
5
25
Fläche
150
75
Kaltmiete
600
1. Etage
Etage
2. Etage
21 freie Wohnungen